Angelus Domini 4 settembre 2016

Angelus Domini 4 settembre 2016

Share Button

1 Commento

Cornelia Schade il 4 Settembre 2016 alle 1:23 pm.

Ich setze mich seit 20 Jahren für die Integration von Kindern ein, die Handicaps und Teilleistungsschwächen haben. Mit großem Erfolg. Ich konnte meinen Beruf (Lehrerin) mit meinem Hobby verknüpfen. Ich erstelle Förderpläne für die Kinder und setze diese am Nachmittag im Karatevereine um. Dafür wurde ich auf Bundesebene geehrt. Zur Zeit integrieren ich Flüchtlingskubder im Verein und bereite ein Riesen Integrationsfestival vor. Ich werde für Mittelsachsen Zeichen setzten. Am 1. Oktober schaut ganz Deutschland auf dieses Event. Mein Leben ist in erster Linie durch humanitäres Handeln bestimmt. Nur eines fehlt in meinem Leben. Einmal nur einmal möchte ich den Papst treffen. Das würde mich in meiner weiteren Arbeit stärken.

Rispondi

Lascia un commento

La tua e-mail non sarà pubblicata. Campi obbligatori *

È possibile utilizzare i seguenti codici HTML: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.